Geschichtliche Exkursionen

  1. Veranstaltungen
  2. Geschichtliche Exkursionen

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Vom Getreidespeicher zum Wissensspeicher

Ein Blick hinter die Kulissen des Landesarchivs

Dr. Edith Tekolf

Weithin sichtbar ragt am Binnenhafen ein fensterloser Turm aus Klinkermauerwerk in den Duisburger Himmel. Er ist Teil des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen und scheint geradezu aus einem unter Denkmalschutz stehenden, ehemaligen Getreidespeicher herauszuwachsen. Auch der alte Speicher und ein Anbau dienen dem Archiv. Das Landesarchiv NRW ist das „Gedächtnis” des Landes Nordrhein-Westfalen. Es übernimmt, verwahrt und konserviert […]

Derzeit voll Kostenlos

Glockengießerei in Gescher

„Aller guten Dinge sind drei“. In 2022 hat Dr. Gerhard Reinhold einen Vortrag über die „Glocken von Werden“ gehalten. In 2023 hat eine kleine Gruppe die Glockenkammern der drei Werdener Kirchen (Basilika, Luciuskirche und evangelischen Kirche) besichtigt. Nun wollen wir die Glockengießerei Petit & Gebr. Edelbrock in Gescher besuchen. 1690 hat Petit & Gebr. Edelbrock […]

Derzeit voll Kostenlos

Früher Bergbau an der Kanzel bei Kettwig

Dr. Thomas Schwarzkopf

Der Steinkohlenbergbau im Werdener Land war im 19. und 20. Jahrhundert, bis zur Stilllegung der Zeche Pörtingssiepen 1973, von regionaler Bedeutung. Leider sind die Spuren des Steinkohlenbergbaus in der Umgebung von Werden heute kaum noch sichtbar. Eine Ausnahme ist die „Kanzel“ bei Kettwig. Was gibt es dort zu sehen? Gesteinsschichten aus dem Karbon und zwei […]

Derzeit voll Kostenlos

Johannes Brus

Besuch im Atelier des Künstlers im Alten Wasserwerk

Michael Gaigalat

Wer kennt in Essen nicht den Nashorn-Tempel, der die von Norden kommenden Autofahrer*Innen an der Gladbecker Straße (B 224) in Essen-Vogelheim auffällig begrüßt. Geschaffen hat dieses Kunstwerk der Bildhauer und Fotograf Johannes Brus 1988. Auch andere Skulpturen des international renommierten Künstlers haben ihren Weg in den öffentlichen Raum gefunden. So steht seit 2019 sein Kunstwerk […]

Derzeit voll Kostenlos

Kulturkirche Heilig Kreuz in Bottrop

Dr. Gerhard Reinhold

Gottesdienste finden schon seit 2008 nicht mehr in der ehemaligen römisch-katholischen Heilig Kreuz Kirche in Bottrop statt. Von 1955 bis 1957 nach den Plänen des Architekten Rudolf Schwarz erbaut, wurde der bereits seit 1988 unter Denkmalschutz stehende Kirchenbau profaniert. Neben seiner einzigartigen Architektur und der 300 qm großen kunstvollen Glasfassade von Prof. Georg Meistermann ist […]

Reservierung Jetzt Kostenlos 18 Plätze übrig