Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Schaugarten Picker in Borken-Weseke

21. Juni, 9:00 - 18:00

Kostenlos

Karl-Heinz Lach

Zu den sieben Weltwundern der Antike gehören neben den Pyramiden von Gizeh auch die hängenden Gärten von Babylon. Leider kann man diese heute nicht mehr besuchen, es wäre auch für einen Tagesausflug zu weit.

Aber in Borken-Weseke gibt es den Garten der Familie Picker. Über 2.300 verschiedene Staudensorten und Kräuter können dort entdeckt werden. Darunter befinden sich viele Raritäten (z.B. besondere Funkien und Arkanthus), die z.T. auch käuflich erworben werden können.

Die Führung beginnt an der Bockwindmühle, die der Weseker Mühlenverein liebevoll restauriert hat. Die Mühle ist voll funktionsfähig. Dann geht es in den Garten und die Teilnehmer lernen die Historie des Gartens, die Pflanzen und ihre Pflege sowie Anekdoten rund um den Garten und seine Schätze kennen.

Das Mittagessen ist geplant im Vennekenhof am Rande von Raesfeld. Dort gibt es münsterländische Spezialitäten und selbstgebackenen Kuchen.

Am Nachmittag kann dann auf eigene Faust das Schloss Raesfeld besichtigt werden.

Ablauf

  • Teilnehmer: 25 Personen
  • Anreise: Bus
  • Treffpunkt: Parkplatz Werdener Feintuchwerke
  • Abfahrt: 9:00 Uhr
  • 10:30 Führung durch den Garten, ca. 1 1/2 Stunde
  • 13:00 Mittagessen im Vennekenhof am Rande von Raesfeld
  • 15:00 Besichtigung Schloss Raesfeld oder Bummel durch Raesfeld (auf eigene Faust)
  • Rückfahrt: 17:00 Uhr
  • Teilnehmerbeitrag: 45€ (Bus, Führung und Eintritt in den Garten)

Links

Details

Datum:
21. Juni
Zeit:
9:00 - 18:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Geschichts- und Kulturverein Werden e.V.
Telefon:
0201 40 82 10
E-Mail:
info@geschichts-und-kulturverein-werden.de

Garten Picker in Borken-Weseke

Geschichts- und Kulturverein Werden e.V.
Garten Picker in Borken-Weseke
21. Juni 2023

12 Teilnehmer
13 verbleibend
Teilnahme anmelden