Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bonte Kerken im Bergischen

31. August, 9:00 - 18:00

Kostenlos

Das mittelalterliche Kirchendorf Gummersbach-Lieberhausen und die im Dörspetal gelegene Kirche Wiedenest gehören zu den bekanntesten Bau- und Kunstdenkmälern des Oberbergischen Landes.

Neben ihrem typischen Charakter von romanischen Kleinbasiliken aus dem 12. Jahrhundert weisen diese Bauwerke im Innern umfangreiche Freskenzyklen aus dem Mittelalter auf, die als „Armenbibel“ die Volksfrömmigkeit der kleinen Dörfer auch über die Reformation hinaus wiedergeben. Bilder der Georglegende, Passionserzählungen und Bilder der Kreuzlegende schmücken die Wände neben ornamentaler Kirchenmalerei und Bibeltextkartuschen.

Führungen: Heinz-Josef Bresser

Ablauf

  • Teilnehmer: 20
  • Anreise: Bus
  • Treffpunkt: Parkplatz Werdener Feintuchwerke
  • Abfahrt: 9:00 Uhr
  • 11:00 Führung Wiedenest
  • 13:00 Mittagessen in der Rengser Mühle
  • 15:00 Führung Lieberhausen
  • 16:30 Rückfahrt
  • Teilnehmerbeitrag: 45€ (Bus)

Links

Details

Datum:
31. August
Zeit:
9:00 - 18:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Geschichts- und Kulturverein Werden e.V.
Telefon:
0201 40 82 10
E-Mail:
info@geschichts-und-kulturverein-werden.de

Bonte Kerken im Bergischen

Geschichts- und Kulturverein Werden e.V.
Bonte Kerken im Bergischen
Datum: 31.08..2023

20 Teilnehmer
Derzeit voll
Buchung geschlossen